Tag des Denkmals

2016


Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

So 25.09.2016
10.00-18.00 Uhr

Eintritt und
Führungen frei!



  • Tag des Denkmals 2016
  • Vortrag | Zwischen Wahn und Wirklichkeit
  • Eröffnung | Altbekanntes & Unerkanntes 2016
  • Bildbetrachtung | Das Weltgerichts-
    triptychon
  • Internationaler Museumstag 2016
  • Dancing Museums 2|16
  • Hunger auf Kunst und Kultur Aktionstag 2016
  • Lange Nacht der Forschung 2016
  • Klangbuch-
    präsentation | Das Liebeskonzil
  • Dancing Museums 1|16
  • Rundgang 2016
    zurück

    DURCH FELDER, WIESEN UND WÄLDER.
    Der zukunftsweisende Weg des Ferdinand Georg Waldmüller zurück zur Natur


    Stets forderte Ferdinand Georg Waldmüller (1793-1865) das Malen im Freien, das Einfangen des Sonnenlichts und das Feilen an künstlerischen Ausdrucksformen mittels Naturstudien als die ureigene Aufgabe der Malerei. In allen Bildgattungen ging es ihm um die Darstellung ungeschönter Wirklichkeit, sei es in der glaubhaften Wiedergabe der Landschaft, in der treffenden Charakterisierung der Porträtierten, in der getreuen Zeichnung stofflicher Details oder in der launigen Schilderung des Bauernalltags.
    So zeigt sich seine richtungsweisende und folgenreiche Lichtmalerei zeigt sich auch in dem unvollendeten Genrebild "Verweigerte Fahrt" (Abb.), das eigens für den Tag des Denkmals aus dem Depot der Gemäldegalerie geholt und in Führungen behandelt wird.

    Die Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien kann am Sonntag, den 25. September 2016 von 10.00 bis 18.00 Uhr bei freiem Eintritt besichtigt werden.

    Zudem gibt es an den folgenden Terminen die Möglichkeit, an einer Gratis-Kurzführungen zu Waldmüllers Genrebild der Gemäldegalerie mit Direktorin Dr. Julia M. Nauhaus teilzunehmen:


    Anmeldung nicht erforderlich | Führungsdauer jeweils 30 Minuten
    Treffpunkt: Foyer der Gemäldegalerie, Akademie der bildenden Künste Wien, 1. Stock




    Weitere Informationen und das gesamte Programm zum Tag des Denkmals finden Sie hier.



    Bild:

    Ferdinand Georg Waldmüller, Verweigerte Fahrt, 1865, © Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien.